WIR ÜBER UNS:

Auf dieser Seite wollen wir uns kurz vostellen, damit Sie sich besser ein Bild von unserem Chor

machen können.

 

Unsere Chorgemeinschaft, zu Hause in Eyershausen, einem Ortsteil von Bad Königshofen, gelegen

im nördlichen Unterfranken, zwischen Thüringer Wald und Rhön, besteht heu aus ca. 100 Mit-

gliedern, davon 32 aktiven Sängern.

 

Musik und Gesang wurden in Eyershausen schon immer GROSS geschrieben und so musste es

einfach neben dem Musikverein zur Gründung eines Gesangvereins kommen.

Am 12. Januar 1967 war es soweit. 54 ortsansässige Sängerfreunde, davon 28 Aktive, setzten

unter der Initiative des Lehrers und 1. Vorstandes Werner Schellenberger mit Othmar Werner

als 1. Chorleiter die Idee in die Tat um und gründeten den SÄNGERKRANZ EYERSHAUSEN.

Die Sänger hatten sich vorgenommen einmal wöchentlich zur eigenen Freude zu proben und alle

festlichen Ereignisse im Dorf, ob kirchlich oder weltlich, musikalisch zu umrahmen.

 

Inzwischen ist der Chor aus den "Kinderschuhen herausgewachsen", hat bereits erfolgreich an

mehreren Wertungssingen des Fränkischen Sängerbundes teilgenommen und dabei den

Titel "Leistungschor" mit nach Hause gebracht.

 

Highlights in der Geschichte des Sängerkranzes waren:

- Teilnahme an mehreren Europatagen der Musik.

- Singen Fränkischer und Thüringer Chöre anlässlich der Städtepartnerschaft Römhild / Bad

Königshofen, nach der Wiedervereinigung, 1990.

- 10 Adventskonzerte in der Kirche von Eyershausen mit vielen Gastchören.

- Internationales Galakonzert des Bayerischen Rundfunks und Fernsehens im Kurzentrum Bad Königs-

hofen, im Juni 1999

- Singen bei Hochzeiten, Kommunionen, Taufen, Begräbnissen, Jubiläen, kirchlichen Feiertagen,

Altentagen, Weihnachtsfeiern, Geburtstagen, Einweihungen und Liederabende.

- Auch das gesellige Vereinsleben kommt nicht zu kurz (Grillfeste, Theaterfahrten, Faschingsver-

anstaltungen, Ausflüge).

- Sommerkonzert 2007 anlässlich des 40 jährigen Bestehens. 

  2004 versanstaltete der Sängerkranz zum ersten mal ein Konzert ohne Fremdchöre. Nachdem dieses Konzert

  mit sehr viel positiver Resonanz angenommen wurde, beschloß man anlässlich des 40 jährigen Bestehens

  ebenfalls ein Konzert abzuhalten.

 

Zum gesanglichen Repertoire gehören inzwischen:

- Volkslieder, geistliches Liedgut, Opern- und Operettenstücke, Schlager (auch englischsprachig)

a capella und mit Klavierbegleitung.

 

Erwähnt soll noch werden, dass wir ein mit relativ vielen jungen Leuten besetzter Chor sind und mit

Franziska Bauer aus Eyershausen seit Juli 2002 eine sehr talentierte und engagierte, ebenfalls sehr

junge Chorleiterin gewinnen konnten.