Neues Fotostudio in Eyershausen

Eyershausen (hf)

 

Im Stadtteil Eyershausen gibt es nun auch ein Fotostudio und zwar im Anwesen mit der Adresse "Am Lindenplan 3". Auch Bürgermeister Thomas Helbling gratulierte der Betreiberin Janine Werner zur Eröffnung und wünschte ihr viel Freude, Erfolg und vor allem reichlich Kunden im Geschäft. Die 31-jährige hatte bei der Firma Foto-Hemmerich in Bad Königshofen seinerzeit eine Lehre begonnen, musste diese aber leider wegen einer Allergie, die im Laborbereich auftrat, abbrechen. So erlernte sie den Beruf der Verkäuferin, wobei sie die Liebe zur Fotografie allerdings nie losgelassen hat. Als immer wieder Bekannte und Freunde auf sie zukamen und von ihr Fotos gemacht haben wollten, entschied sie sich, das Dachgeschoss am Lindenplan 3 in Eyershausen zu einem kleinen Fotostudio auszubauen. Stadtpfarrer Linus Eizenhöfer gab dem Raum den kirchlichen Segen und Kurdirektor Werner Angermüller wünschte ebenfalls alles Gute und viel Erfolg. Ganz klar, dass Janine Werner dann gleich einmal ihre Fotokünste zeigte und die geladenen Gäste gekonnt ablichtete.

Anfragen unter: 09765/798520.

Weitere Informationen finden sich unter: htp:\\www.janinesfotostudio.de

 

Unser Bild zeigt v.l. Janine Werner, Stadtrat Philipp Sebald, Bürgermeister Thomas Helbling, Stadtpfarrer Linus Eizenhöfer und Kurdirektor Werner Angermüller.